Gesprächskreis Selbsthilfe
im Köln-Bonner Raum

Gesprächskreis Selbsthilfe

Austausch und Hilfe,
im Kontakt mit anderen betroffenen Frauen.

In Selbsthilfegruppen können sich Betroffene über Ihre Anliegen austauschen. Was hier jedoch oft fehlt, ist die individuelle Betreuung im Umgang mit den Problemen. In einem Gesprächskreis wird beides zusammengeführt. Beratung, direkte Hilfestellung und Betreuung und das über einen längeren Zeitraum hinweg. In einem kleinen Kreis, finden Sie eine ganz andere Dynamik vor.

In diesem Gesprächkreis sind nicht mehr als drei Frauen anwesend. Betroffene Frauen mit ähnlichen Themenschwerpunkten, (Partnerschaftgewalt, Trennungsabsichten, Probleme mit dem narzisstischen Vater der Kinder), werden hier nach Möglichkeit zusammengeführt.

Dieses Beratungsangebot betreut Evelina Blum. Die Teilnahme ist zunächst kostenfrei. Möchten Sie jedoch regelmäßig teilnehmen, sollten Sie sich als Mitglied anmelden.

Anmeldung zur Teilnahme Mitglied werden